Events à la Carte

Trends

Trend 1

Restaurants und Bars verzeichnen weniger Besucher – Initiative ist gefragt!

Sinkende Gästezahlen
In der gesamten Gastronomiebranche geht derzeit ein Schreckgespenst um: Die Gästezahlen sinken, Restaurants und Bars werden weniger oft besucht. Dass darunter die Umsätze leiden, versteht sich von selbst. Doch es besteht kein Grund zur Panik: Mit gezielten Maßnahmen können Sie erfolgreich gegensteuern.

Umsatz durch Events
Geben Sie Ihren Gästen einen guten Grund – oder besser mehrere – Ihr Lokal zu besuchen. Veranstalten Sie attraktive Events, die viele Besucher anziehen. Organisieren Sie schöne Veranstaltungen, die in Erinnerung bleiben. Damit heben Sie sich erfolgreich von der Konkurrenz ab – das bringt den entscheidenden Vorteil.

Trend 2

Veranstaltungen in der Gastrobranche werden zahlreicher und exklusiver

Wachsendes Angebot
Immer mehr Bars, Clubs und Restaurants springen auf den Zug mit auf und locken mit Veranstaltungen aller Art. Das wachsende Angebot an Events reicht dabei von eleganten Tastings über lustige Kickerturniere bis hin zu publikumsstarken Musikveranstaltungen mit DJ oder Band. Und welcher Event findet bei Ihnen statt?

Persönlicher
Bei den angebotenen Veranstaltungen zeichnet sich ein deutlicher Trend ab: Die Events werden immer kleiner, persönlicher und exklusiver. Gäste möchten sich lieber in der kleinen Gruppe wohlfühlen, als auf Großveranstaltungen in der Masse unterzugehen. Beziehen Sie diese Tendenz in Ihre Planung mit ein!

Trend 3

Für die FIFA WM wird großer Besucherandrang in Bars und Kneipen angesagt

Umsatzbooster
Rund um die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ bieten sich – besonders in der Gastronomie – zahlreiche Möglichkeiten für mehr Umsatz. Gerade Bars und Kneipen dürfen mit großem Andrang während der Spiele rechnen. Nutzen Sie diesen Trend und sorgen Sie für ein besonders attraktives Ambiente für die vielen durstigen Fußballfans.

Stadionstimmung
Laut Prognosen werden sich 75% aller Erwachsenen die FIFA WM-Spiele ansehen¹. Wussten Sie, dass im Jahr 2010 jeder Fünfte die Spiele beim Public Viewing in einer Kneipe verfolgt hat²? Jeder vierte Gast zwischen 25 und 35 Jahren legt dabei besonderen Wert auf ausgelassene Fußballatmosphäre mit Eventcharakter¹. ¹ Spectator 2013, ² Mintel 2013

» Traumhafter Umsatz während der FIFA WM

Trend 4

Mit der Experimentier- freude steigt der Wunsch nach Verkostungen

Geschmackserlebnis
Aromatische Neuentdeckungen stehen ganz oben auf der Wunschliste Ihrer Kundschaft. So wundert es nicht, dass Tastings und Verkostungen immer größeren Anklang finden. Besonders hervorzuheben ist die steigende Beliebtheit von Bierverkostungen. Für Sie bedeutet das: Eine wunderbare Möglichkeit für einen Event…

Bier mit Lernerfolg
Gleichzeitig steigt das Interesse an Fakten und Informationen rund ums Bier – kurz: An der Zythologie, der Bierkunde. Diese befasst sich mit der Geschichte des Bieres, beschäftigt sich mit dem Brauprozess, analysiert die geschmacklichen Komponenten und ermittelt die gelungensten Kombinationen von Bier und Gerichten.

» Bierverkostungen als Download  

Trend 5

Geteilte Freude ist doppelte Freude – und sorgt für kostenlose Werbung

Soziale Medien
Über Facebook und Twitter 'teilen' besonders junge Gäste gern ihren aktuellen Aufenthaltsort, posten lustige Bilder und texten kurze Statements – natürlich nur dann, wenn sie wirklich Spaß haben! Mit dem Smartphone können Fotos und Videos in kürzester Zeit gemacht, versendet und live kommentiert werden.

Werbung im Netz
Der positive Nebeneffekt für Sie: Wird eines Ihrer Events gepostet, geteilt oder fotografiert, profitieren Sie automatisch von kostenloser Werbung. Im Netz erreichen die Bilder und Kommentare unzählige User, die so auf Ihre Veranstaltung und auf Ihr Lokal aufmerksam – und im Idealfall zu Gästen – werden.